Humboldt-ProMINT-Kolleg

Humboldt-Universität zu Berlin | Humboldt-ProMINT-Kolleg | INTERN | Termine | WE-Heraeus-Arbeitstreffen für Lehramtsstudierende und Studienreferendare

WE-Heraeus-Arbeitstreffen für Lehramtsstudierende und Studienreferendare

Die Wilhelm und Else Heraeus-Stiftung veranstaltet auch 2012 wieder ein Arbeitstreffen für Lehramtsstudierende und Studienreferendare im Physikzentrum in Bad Honnef. In diesem Jahr dreht sich alles um die Mechanik.
  • Wann 19.11.2012 12:00 bis 22.11.2012 13:30
  • Wo Bad Honnef
  • iCal

Unter dem Titel "Mechanik - Thema und Variationen" treffen sich auch dieses Jahr wieder angehende Lehrer mit prominenten Vertretern der Physikdidaktik in Bad Honnef zum Wilhelm und Else Heraeus-Arbeitstreffen. Während des Treffens hören die Teilnehmer Vorträge und Besuchen Workshops zur Mechanik.

Aus dem Informationstext der Veranstaltung: "Die Mechanik ist ein gewohntes Unterrichtsthema sowohl in der Mittelstufe wie auch in der gymnasialen Oberstufe. Aus diesem Grund wird ihr in der Ausbildung der Lehrerinnen und Lehrer zwar ein großer Stellenwert eingeräumt – die viel geübte Praxis jedoch führt dazu, dass in diesem bekannten Thema wenig an Variation für den Physikunterricht stattfindet. Dies ist darin zu erkennen, dass fachwissenschaftliche Vorlesungen zur Mechanik sich untereinander sehr ähneln und auch übliche Schulbücher sich hiervon nur wenig unterscheiden. Demgegenüber gibt es auch zu diesem Thema fachwissenschaftlich und fachdidaktisch neue Beiträge. Aus fachwissenschaftlicher Perspektive sind hier etwa Entwicklungen in der Mikromechanik oder der Werkstoffkunde zu nennen. In fachdidaktischer Hinsicht sind insbesondere die Erkenntnisse aus Schülervortellungsuntersuchungen und zum Konzeptwechsel – etwa vom aristotelischen zum newtonschen Weltbild – zu nennen. Es bietet sich daher gerade bei diesem Thema an, auch andere Zugänge zu eröffnen, die dann auch zur Einbindung neuer Kontexte im Physikunterricht oder zu einer veränderten Schwerpunktsetzung führen können."